Schlagwort: LGBTQ+

Radsport: Tagestour am Sa 29.06 nach Peter-und-Paul Fest, Bretten (Amanda)

Tagestour nach Peter-und-Paul Fest in Bretten.

Das Peter-und-Paul-Fest ist ein bekanntes Stadtfest in der badischen Kleinstadt Bretten. Es findet immer am ersten Wochenende nach dem Hochfest Peter und Paul am Samstag 29. Juni statt.

Treffpunkt: Samstag 29.06.2024, 11 Uhr, Schlossplatz/ Platz der Grundrechte
Strecke: 65 km
Höhenmeter: 370 m
Schwierigkeitsgrad: mittel […]

QueerKAstle hat endlich Räumlichkeiten gefunden

Liebe Menschen bei Uferlos,
Wir von queerKAstle können euch tolle Neuigkeiten präsentieren: das Queere Zentrum Karlsruhe hat endlich Räumlichkeiten gefunden und wir sind nun dabei auf über 220m² ein queeres Zentrum für unsere Community in Karlsruhe aufzubauen. Doch bis wir eröffnen können, braucht es noch einiges an Umbaumaßnahmen, Renovierung, Einrichtung, …

Um das zu ermöglichen haben wir eine betterplace-Spendenkampagne ins Leben gerufen bei der glücklicherweise schon über 3.500€ zusammen gekommen sind. […]

Wir brauchen aber auch handwerkliche Expertise. Wenn ihr also Leute kennt oder selbst handwerkliche Ahnung im Bereich: Elektro, Heizung, Sanitär, Fensterbau und Trockenbau habt, meldet euch gerne.

Zudem organisieren wir am 03. Mai 2024 ab 18 Uhr in den Räumlichkeiten […]

Radsport: Schwarzwald-Radweg Tagestour am Christi Himmelfahrt (Do. 09.05) – Schwer (Tom)

Datum: Donnerstag, 09.05.2024
Treffpunkt: 09:50 Uhr, Karlsruhe Hbf vor dem Infoschalter
Abfahrt: 10:10 Uhr mit RE40 nach Gernsbach
Fahrkarte: KVV Netz (Regio)
Strecke: 63 km
Höhenmeter: 1.050m
Schwierigkeit: schwer

„Ein Westweg für Radler” – wir fahren am Christi Himmelfahrt die erste Etappe des Schwarzwald-Radwegs von Gernsbach nach Karlsruhe.

Für diese Tour ist eine gute Kondition und ein gut gewartetes Mountainbike oder Trekking Fahrrad erforderlich.

Wir kommen mit der Bahn in Gernsbach an, wo wir auf dem Radweg durch […]

Radsport Bericht: Karfreitag Radtour am 29.03.24

Vier Mitglieder haben sich am Karfreitag vormittags bei leichtem Regen für die Saisoneröffnungstour der Radsportabteilung getroffen. Der Regen hatte sich zum Glück nach ein paar Minuten verabschiedet.

Wir sind gemütlich in einer Geschwindigkeit von 18 bis 20 km/h über […]