Volleyball: Rückblick XMAS-Turnier 2021

Zu einer Nikolaus-Überraschung kam es für die Volleyballer beim XMAS-Turnier am 4.12.2021 in Frankfurt. 🎅🏼

Das XMAS-Turnier eines der beliebtesten Fun-Turniere der schwul-lesbischen Sportszene. Hier kommen Sportler verschiedener Nationen und Sportarten zusammen und genießen das gut organisierte Programm des gastgebenden FVV Multisport-Vereins. Zwar ist in der Pandemie das Rahmenprogramm und der Ablauf etwas kompakter und komplizierter geworden, doch haben wir uns davon nicht abschrecken lassen. Alle Spieler haben einen tagesaktuellen negativen Corona-Test erbracht, um ihren Sport auszuüben.

Gespielt wurden immer zwei Sätze auf Zeit, d.h. nach Ablauf der Zeit gewinnt das führende Team den Satz. Gleich im ersten Spiel gegen Freiburg konnte sich unser Team am Ende nach Punkten durchsetzen. Motiviert traten wir also nun gegen ein Team aus Paris an und gewannen auch hier nach sehr langen Spielzügen das Spiel nach Ballpunkten.

So langsam wurde alle Spieler immer euphorischer und nachdem wir unser nächstes Spiel gegen die sehr starke Mannschaft aus Bielefeld ebenfalls nach Ballpunkten besiegt hatten, war die ausgelassene Stimmung nicht mehr zu bremsen. Auch die daheimgebliebenen Volleyballer wurden sofort informiert, dass wir tatsächlich Gruppensieger in der Vorrunde sind und jetzt nur noch das Spiel um Gold und Silber ansteht.

Aber Silber war uns sicher! 🥈

Im Entscheidungsspiel trafen wir auf ein Stuttgarter Team gegen das wir auch schon in der Schwul-Lesbischen Volleyball Liga angetreten sind. Ein starker Gegner der in der Liga bereits den Sieg in seiner Gruppe erreichte. Unser Team kämpfte um jeden Punkt und lange konnten wir den Punktabstand ausgleichen, doch der erste Satz gewann schließlich Stuttgart. Auch im zweiten Satz gaben wir nochmal alles, doch die Stuttgarter waren verdient die stärker Mannschaft und schnappten sich Gold. Doch auch nach dieser Niederlage waren wir überglücklich über den zweiten Platz. Nach vielen erfolglosen Turnier-Teilnahmen konnten wir uns endlich souverän einen Platz auf dem Treppchen im C-Niveau holen. Die Stimmung war ausgelassen und jede Anspannung des Tages verschwunden.

Wir genossen die kleine Siegerehrung in der Halle und bekamen neben der Silbermedaille auch ein zufälliges Wichtelgeschenk einer anderen Mannschaft. Die Stimmung in der Halle und unter den Volleyball Teams war während des ganzen Spieltages wirklich großartig und Aktionen wie das Wichteln oder die Weihnachtskostüme einiger Teams haben diese wunderbare Atmosphäre noch verstärkt.

Wir sind gerne beim XMAS-Turnier 2022 wieder dabei! 🌈🙌🏐🎄

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.