Corona-Verordnung

Liebe Uferlose,

mit der Corona-Verordnung vom 16. September tritt ein neues 3-stufiges Warnsystem in Kraft. In der Basisstufe gilt für den Hallensport die 3G-Regel. Wird die Warnphase erreicht, muss von nicht-immunisierten Teilnehmern ein PCR-Test vorgelegt werden. In der Alarmstufe gilt schließlich die 2G-Regel, d.h. es dürfen nur noch geimpfte und genesene Personen am Training teilnehmen. Die weiteren Auflagen könnt ihr der Corona-Verordnung sowie dem Hygienekonzept (s.u.) entnehmen.

Euch allen ganz viel Spaß beim Neubeginn! Natürlich sind auch neue Mitglieder zum Schnuppern jederzeit willkommen!

Euer Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.